polygon--darkpolygon
Ansprechpartner
+49 (0)421 577 358 76
info(at)baltikum-exklusiv.com
9:00 - 15:00 Uhr

Das sagen unsere Gäste...

Mittlerweile sind wir zurück von unserem Baltikum - Urlaub. Ich bedanke mich bei Ihnen für die sehr gute Organisation der wunderbaren und sehr abwechslungsreichen Baltikum / St Petersburg- Reise. Die Flügen haben super geklappt (und sind pünktlich durchgeführt worden). Die Stadtführungen haben in allen 4 Städten unseren Vorstellungen und Bedürfnissen entsprochen. Die Unterkünfte waren sehr gut ausgewählt und auch für 3 Personen gut nutzbar, der Streckenverlauf gefiel uns auch gut (auch wenn man aus der Sicht eines Alpenländers sagen muss, dass der Nationalpark Gauja nicht so beeindruckend ist wie möglicherweise für einen Flachländer - trotzdem haben wir die Tage dort zum Entspannen genossen). Insgesamt war es ein sehr lohnender Urlaub, der jeden Euro / Rubel wert war! Ich kann Sie und Ihren Team nur beglückwünschen für das gute Händchen bei der Organisation der Baltikum - Reisen!

Klaus hat auf seiner individuellen Reise die drei Baltischen Länder und St. Petersburg erlebt, August 2016

Sehr gerne berichte ich von unserer Reise „Goldene Küste Litauens“. Weil auch nun, einige Wochen nach Beendigung des Urlaubs die Gedanken und Erinnerungen noch sehr häufig bei den vielen vielen schönen Eindrücken in Litauen sind. Großes Glück hatten wir mit dem Wetter und den fast hochsommerlichen Temperaturen. Die Übernachtungsorte waren ideal gewählt, so dass wir sie entfernungsmäßig sehr bequem erreichen konnten. Auch waren wir perfekt mit Informationsmaterial ausgerüstet. Sehr spannend waren die Besuche der alten Friedhöfe und insbesondere des alten deutschen Friedhofs in Silute. Die deutschsprachige Führung (vom Pastor) der ev. Kirche in Silute gefiel uns sehr gut. Die Hotels sind durchweg hochwertig und empfehlenswert. Ein besonderes Highlight auf unserer Reise war die Kurische Nehrung mit all den Ortschaften und der beeindruckenden Natur, die diesen Landstrich so einmalig macht. Aber auch der Ort Rusne war noch sehr ursprünglich und gemütlich. Da sollte man unbedingt das Fischerhaus-Museum besichtigen… sehr spannend… besonders für Geschichtsinteressierte. Die Reiseleitung war sehr kompetent und freundlich und wäre bei Bedarf immer für uns da gewesen. Zusammenfassend kann ich sagen sagen, dass es eine total interessante und absolut beeindruckende Reise war. Vielen Menschen haben wir ausschließlich positiv von Litauen erzählt und diese attraktive Radtour empfohlen. Ich bedanke mich herzlich bei dem Veranstalter für die einwandfreie Organisation dieser Reise, die uns zahlreiche einzigartige Erlebnisse und Erinnerungen gebracht hat.

Reinhard hat im Juni 2016 Litauens Küste per Fahrrad erkundet

Leider ist der Urlaub schon wieder vorbei, aber wir sind noch voller schöner Gedanken und Erinnerungen an die Reise … der Urlaub war sehr sehr schön (auch wenn wettermäßig uns Petrus größtenteils nicht gerade mit Sonnenschein verwöhnt hat), wir haben sehr viel gesehen, kennengelernt, gestaunt …. und wir haben uns auch sehr gut erholt!!! Ihnen und Ihrem Team ein herzliches Dankeschön für die super Beratung und Vorbereitung der Reiseroute , die vielen hilfreichen und exzellenten Vorschläge für Unternehmungen und Einkehrmöglichkeiten … es hat alles super geklappt und wir waren alles in allem sehr zufrieden mit den Hotels und der Reiseroute!

Sylvia nach ihrer individuellen 3-Länder-Tour im August 2016

Wir sind aus unserem Urlaub zurück und möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für die Planung unserer Reise bedanken! Es hat alles super geklappt vom Transfer über die Hotels und das Erkunden des Landes! Wir sind super begeistert und können uns gut vorstellen wieder dort hin zu reisen! Dank ihrer Reiseunterlagen und der tollen Auswahl der Hotels konnten wir unseren Urlaub in vollen Zügen genießen!

Elisa und Adam nach ihrer individuellen Estland-Tour im Juni 2016

Nach unserer Rückkehr aus Lettland möchte ich mich noch einmal für Ihre gute Planung und die Empfehlungen bedanken, die unsere Reise zu einem wunderbaren Erlebnis werden ließen. Besonders angetan waren wir von den Führungen von Frau Una Broka und dem Aufenthalt in Ungurmuiza mit phantastischer Verpflegung.

Matthias und Tillmann haben eine große Lettland-Rundreise im September 2016 gemacht

Wir hatten eine sehr schöne Reise. Wir haben die Reise durch die 3 Länder sehr genossen, gut gegessen und nette Begegnungen mit den Menschen gehabt, die sehr freundlich waren. Wir könnten die Reise unter das Motto: "Flieder und Störche" stellen. Der blühende Flieder hat uns auf der ganzen Reise begleitet, toll anzusehen und ein wunderschöner Geruch. Und auch die Störche haben uns begleitet, es war so wunderbar, dass wir so viele Störche in Nestern und auf den Feldern gesehen haben. Wir bedanken uns für die gute Organisation. Dass wir entlang der Reiseroute so viele alternative Sehenswürdigkeiten hatten, die wir aber nach eigenen Wünschen einbinden oder rauslassen konnten und mit dem Mietwagen so flexibel waren auch mal kurzfristig umzuplanen hat uns sehr zugesagt. Es hat alles sehr gut geklappt. Die Reise von Süden nach Norden war sinnvoll, da es zum Schluss immer wärmer wurde und wir Tallinn (am Donnerstag früh beider Führung leider mit Regen) so deutlich mehr genießen konnten.

Manuela G. hat eine individuelle Rundreise im Mai 2016 gemacht

Es war wirklich eine sehr schöne Reise ins Baltikum. Alles, was Sie vorbereitet hatten, hat geklappt. Die Ausflugstipps waren eine gute Bereicherung, und wir sind einer Auswahl gefolgt, alles war einfach nicht zu schaffen. Die Hotels waren gut gewählt, die Stadtführungen waren kompetent, freundlich und geduldig. Es war ein gutes Gleichgewicht zwischen spontanem Entdecken und der Sicherheit einer gut vorbereiteten Tour. Wir haben es genossen, alles in unserem eigenen Tempo machen zu können, ohne dass ein Busfahrer oder eine Reiseleiterin drängelte. Vielen Dank dafür.

Marlene und Helene über ihre PKW-Reise im August 2016

Newsletter

Mit dem kostenfreien Newsletter von reisen exklusiv erhalten Sie Reisetipps, Neuigkeiten und Angebote, bevor es alle anderen wissen.