polygon--darkpolygon
Ihre Ansprechpartnerinnen
Baltikum-exklusiv

Ihre Ansprechpartnerinnen

avatar

Julia Kupfer und Regina Aulenkamp

Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter

Sie haben genau 8 Tage Zeit, um das Baltikum und seine drei Hauptstädte zu erkunden - drei Perlen der Ostsee, die ein buntes Kaleidoskop an Eindrücken bieten und mit ihrem magischem Charme verzaubern. Besonders in der Zeit um Weihnachten und Neujahr erwartet Sie ein winterlicher Zauber hinter jeder Ecke. Nachdem Sie den Reichtum an Kirchen im barocken Vilnius bewundert haben, entdecken Sie die Schätze des Jugendstils in der lettischen Hauptstadt Riga. Die ehemalige Hansestadt Tallinn fasziniert mit ihrer mittelalterlichen Altstadt, umgeben von hochmoderner zeitgenössischer Architektur. Der Höhepunkt dieser Reise ist das Galadinner an Silvester, dass Sie in der größten der drei baltischen Metropolen erleben können. Lassen Sie sich von den örtlichen Spezialitäten verzaubern und das Jahr entspannt und in guter Gesellschaft ausklingen!
Gesamten Reiseverlauf aufklappen Gesamten Reiseverlauf einklappen

Reiseverlauf

  • Tag 1
    Ankunft in Vilnius

    Ankunft in Vilnius, fakultativer Transfer zum Hotel, Check-In und Begrüßungstreffen. Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung mit Frühstück im 4* Hotel Artis o.ä.

  • Tag 2
    Vilnius

    Vilnius ist bekannt für seine mehr als 1.200 mittelalterlichen Gebäude und 48 Kirchen. Der morgendliche Spaziergang durch die Altstadt umfasst die Kathedrale von Vilnius, den Gediminas-Turm, die St.-Anna-Kirche, die Alte Universität und die Tore der Morgenröte. Der Nachmittag bietet einen optionalen Ausflug nach Trakai, der mittelalterlichen Hauptstadt Litauens, mit dem gut erhaltenen Schloss Trakai, das wunderschön auf einer Insel im Galvasee liegt. Am Abend wird im Restaurant Belmontas ein fakultatives Folkloredinner angeboten. Übernachtung mit Frühstück im 4* Hotel Artis o.ä.

  • Tag 3
    Vilnius - Riga

    Auf dem Weg nach Riga ist der erste Halt der Hügel der Kreuze, eine der heiligsten Stätten des katholischen Litauens. Nach der Überfahrt nach Lettland erreichen wir bald das prächtige Schloss Rundale, die ehemalige Sommerresidenz des Herzogs von Kurland. Nach einer Führung durch den Palast fahren wir durch die sanften Hügel Südlettlands, um am späten Nachmittag Riga zu erreichen. Übernachtung mit Frühstück im 5* Hotel Radisson Blu Latvija o. ä.

  • Tag 4
    Riga

    Riga, gegründet im Jahr 1201 vom deutschen Bischof Albert, ist die größte der drei baltischen Hauptstädte und verfügt über ein wahres Kaleidoskop architektonischer Stile. Bis Ende Dezember bereitet sich die ganze Stadt auf ein pulsierendes Neujahrsfest vor. Der Spaziergang durch die Altstadt umfasst das Rigaer Schloss, den Dom, die St. Peter-Kirche, das schwedische Tor, die drei Brüder, die großen und kleinen Gilden und das Freiheitsdenkmal. Der Nachmittag bietet eine optionale Tour durch das Jugendstilviertel von Riga und einen Besuch des Jugendstilmuseums. Die Tour endet mit einem wärmenden Drink mit dem traditionellen schwarzen Balsam von Riga. Am Abend genießen Sie eine unterhaltsame und fantastische Neujahrsgala. Übernachtung mit Frühstück im 5* Hotel Radisson Blu Latvija o.ä.

  • Tag 5
    Riga

    Der Morgen steht zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag bietet sich ein fakultativer Ausflug zum Lido Freizeitzentrum an, einem großen Restaurant und einem Unterhaltungszentrum, das sich im größten Holzblockhaus Europas befindet und von vielen Winterattraktionen umgeben ist. Sie genießen ein traditionelles lettisches Abendessen. Übernachtung mit Frühstück im 5* Hotel Radisson Blu Latvija o.ä.

  • Tag 6
    Riga - Tallinn

    Die Tour führt entlang der Küstenstraße zum estnischen Sommerferienort Pärnu. Sie machen eine kurze Tour durch den Badeort, bevor Sie durch das nordestnische Waldland fahren und am frühen Nachmittag in Tallinn ankommen. Übernachtung mit Frühstück im 4* Hotel L'Ermitage o.ä.

  • Tag 7
    Tallinn

    Tallinn ist eine charmante Mischung aus mittelalterlicher Ruhe und modernem Stadtleben. Die Altstadt ist das ganze Jahr über magisch, aber am schönsten ist es zur Zeit von Weihnachten und Neujahr, wo der Zauber an jeder Ecke spürbar ist. Der Rundgang führt Sie um die alte mittelalterliche Stadtmauer herum und in die Altstadt, wo Sie das Schloss Toompea, die Domkirche, die Alexander-Newski-Kathedrale, das mittelalterliche Alte Rathaus und die Große Gildenhalle sehen. Am Nachmittag wird ein fakultativer Ausflug in den Kadriorg Park angeboten. Besuchen Sie das preisgekrönte neue estnische Kunstmuseum KUMU mit seinen Sammlungen klassischer und zeitgenössischer Kunst. Der Abend bietet ein fakultatives mittelalterliches Abendessen im Restaurant Maikrahv. Übernachtung mit Frühstück im 4* Hotel L'Ermitage o.ä.

  • Tag 8
    Abreise

    Fakultativer Transfer zum Flughafen.

Das sind Ihre Reiseleistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im 4* Hotel Artis Centrum o.ä.

  • Begrüßungscocktail

  • Persönliches Willkommenspaket

  • Stadtführungen (jeweils 3h) in Vilnius, Riga und Tallinn

  • Eintritte: Alte Universität in Vilnius, Schloss Rundale und Große Gilde in Tallinn

  • Silvestergala

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Linienflug ab/bis Ihrem Heimatflughafen Wir empfehlen Ihnen flugbedingte klimaschädliche Emission durch einen freiwilligen Beitrag im Rahmen des vom Bundesumweltministerium geförderten atmosfair - Programms zu kompensieren.

  • Einzelzimmerzuschlag: 305,- Euro

  • 3-stündige Exkursion nach Trakai inkl. Besichtigung der Wasserburg von Trakai: 40,- Euro p. Pers.

  • Abendessen mit Folklore im Restaurant Belmontas in Riga: 40,- Euro p. Pers.

  • 3-stündiger Besuch des Rigaer Jugendstilviertels inkl. Besuch des Jugendstilmuseums: 30,- Euro p. Pers.

  • 3-stündiger Besuch des Lido-Freizeitzentrums inkl. lettischem 3-Gang Menü: 50,- Euro p. Pers.

  • 3-stündige Exkursion nach Kadriorg inkl. Eintritt ins KUMU Kunstmuseum: 40,- Euro p. Pers.

  • Mittelalterliches Abendessen im Restaurant Maikrahv: 40,- Euro p. Pers.

  • 6 x 3-Gang Abendessen im Hotel: 170,- Euro p. Pers.

  • Flughafentransfers auf Anfrage

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Trinkgeld und persönliche Ausgaben

Allgemeine Hinweise

  • Für die Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass

  • Alle Angaben vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Festbuchung

  • Veranstalter: balticvision

  • Es gelten die AGB der reisen exklusiv GmbH